• winter-3.webp
  • winter-6.webp
  • winter-8.webp
  • winter-7.webp
  • winter-1.webp
  • winter-10.webp
  • winter-12.webp
  • winter-11.webp
  • winter-13.webp
  • winter-9.webp
  • winter-2.webp
  • winter-5.webp
  • winter-4.webp
  • winter-8.webp
  • winter-11.webp
  • winter-10.webp
  • winter-13.webp
  • winter-7.webp
  • winter-12.webp
  • winter-2.webp
  • winter-1.webp
  • winter-3.webp
  • winter-4.webp
  • winter-5.webp
  • winter-9.webp
  • winter-6.webp

Lebkuchen für die Stationsteams der Goldberg-Klinik!

Lebkuchen für die Stationsteams der Golberg-Klinik
Foto: Goldberg-Klinik (Matthias Witzmann)

In Anwesenheit von Landrat und Aufsichtsratsvorsitzendem Martin Neumeyer übergab die Vorsitzende des Kanu-Clubs Kelheim e.V., Marianne Fruth, gemeinsam mit Vertretern des RSC Kelheim e.V. und des run & bike Kelheim e.V. heute 500 leckere Lebkuchen an die Goldberg-Klinik Kelheim, vertreten durch Geschäftsführerin Dagmar Reich und Betriebsrat Hans Kleehaupt. Außerdem wurde auch das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Kelheim, vertreten durch Stephan Zieglmeier, mit 150 Lebkuchen beschenkt.

Dagmar Reich freut sich sehr über die Spende an die Goldberg-Klinik: „Besonders unsere Stationsteams sind durch die andauernde und sich ständig ändernde Pandemie-Situation und die damit verbundenen staatlichen Regelungen stark belastet. Umso mehr freuen sich unsere Beschäftigten über eine gesellschaftliche Anerkennung Ihres Engagements. Ein herzliches Dankeschön an die Vereine für die süße Weihnachtsüberraschung!“

Lebkuchen für die Stationsteams der Golberg-Klinik
Foto: Goldberg-Klinik (Matthias Witzmann)

v.l.n.r.:
Cornelia Fleischmann, Personalratsvorsitzende BRK, Kreisverband Kelheim
Martin Neumeyer, Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender GBK
Stephan Zieglmeier, Stv. Kreisgeschäftsführer BRK, Kreisverband Kelheim
Dagmar Reich, Geschäftsführerin GBK
Thomas Kellerer, 1. Vorstand RSC Kelheim e.V.
Marianne Fruth, 1. Vorsitzende Kanu-Club Kelheim e.V.
Veronika Habicht-Blabl, Stellvertretende Pflegedirektorin GBK
Monika Heidler, run & bike Kelheim e.V., Beisitzerin
Ludwig Döhl, run & bike Kelheim e.V., Abteilungsleiter Rad
Hans Kleehaupt, Betriebsratsvorsitzender GBK

Straubinger Wintercup 2021

Am vergangenen Sonntag, den 28. November 2021, nahmen unsere beiden Rennsportler Sophia Gruber und Matthias Gabler am Wintercup-Rennen des Straubinger Kanuclub teil.

An den Rennen nahmen 25 Wettkämpfer teil. Das Rennen konnte trotz der Corona bedingten Auflagen wie geplant stattfinden.

Sophia Gruber erreichte in der Klasse K1 Damen mit einer Zielzeit von 44:55,38 den ersten Platz. In der Klasse K1 Herren in der Matthias Gruber startet war er der einzelne Wettkämpfer und erreichte eine Zielzeit von 43:58,34.

Kanupolo Kinder- und Schülertraining

Wie vielleicht schon einige von euch wissen, gibt es seit dem 2. Juli ein Kanupolo Kinder- und Schülertraining.

Bis zum 8. Oktober haben wir jeden Freitag von 16:00 bis 17:15 Uhr draußen im alten Hafen trainiert.

Zu unserer großen Freude sind wir mittlerweile eine Gruppe von 13 Kindern zwischen 10 und 15 Jahren. Über den Sommer hat jede/r sehr gut Bootfahren und den Umgang mit dem Ball gelernt.

Ziel für den Winter ist die Eskimorolle und den sicheren Umgang mit der Spritzdecke zu lernen. Dafür dürfen wir jede zweite Woche Freitags von 19:30 bis 21:30 Uhr im Keldorado in das Nichtschwimmerbecken.

In der jeweils anderen Woche werden wir montags von 19:00 bis 20:00 Uhr in die Turnhalle des Donau Gymnasiums Kelheim gehen, wo wir viele Spiele spielen, Wurftraining,  Koordinationsübungen und vieles mehr machen.

Am 29. Oktober 2021 haben wir als Saisonabschluss eine Fackelwanderung mit Start am alten Hafen und abschließendem Punsch und Lebkuchen im Stadl organisiert. Es war ein sehr schöner Abend, wo viele Kinder und auch die Eltern dabei waren. Das Hauptthema war die Planung des Jahres 2022 im Raum, wir wollen uns mit der Kinder- und Jugendmannschaft des DRC Neuburg kurzschließen und ein paar gemeinsame Trainingstage organisieren. Paddeln auf der Donau mit den Kanupolo Booten steht auch auf unserem Plan. Es gibt außerdem die Möglichkeit für die Kinder bei dem Wildwasserwochenende vom 13. Mai 2022 bis 15. Mai 2022 mitzufahren.

Wir freuen uns sehr bald mit dem Rollentraining anfangen zu können und hoffen auf baldiges schönes Wetter im Frühjahr, um dann wieder auf dem Wasser starten zu können. Bei uns ist jeder im Training herzlich willkommen, kommt einfach vorbei und schaut es euch an!

Bei Fragen meldet euch bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Viele Grüße von eurem Kanupolo-Trainerteam,
Johannes Groß, Anna Hendlmeier, Ulrich Steindl, Christian Stelzl

Und Rennsport-Trainerteam,
Sophia Gruber und Matthias Gabler

Abpaddeln des Kanu-Club Kelheims

Am vergangen Sonntag, den 17. Oktober 2021, war es nach einer einjährigen Corona-Zwangspause und anlässlich der aktuell fallenden Wassertemperatur wieder an Zeit für das Abpaddeln des Kanu-Club Kelheims.
Dieses Jahr ging es von Vohburg auf der Donau nach Kelheim.

Durch Corona war dieses Jahr eine individuelle Anreise an den Startpunkt angesagt.

Dort ging es bei mystischem Wetter - es war kalt und nebelig - auf die Donau. Von Vohburg aus führte die Tour uns flussabwärts in Richtung Heimat.

Nach der Einkehr bei Ente und Knödel im Gasthaus Schweiger in Weltenburg paddelten wir weiter in unser Paddelrevier im Donaudurchbruch. Das Wetter hatte mittlerweile auch aufgeklart wodurch wir nun auch die traumhafte Idylle bei Sonne genießen konnten.

Bei der Ankunft in Kelheim hatten wir dieses mal Heimspiel. So mussten wir nur noch noch die Boote im Bootshaus verstauen.

Hier geht's zu der Bildergalerie.

Wir wünschen allen harten Kanuten die weiterhin unterwegs sind noch schöne Paddeltage und denkt bitte an die Schwimmwestenpflicht!

Kanusport für Kinder Event voller Erfolg

Das Kanusport für Kinder Event am 3. Oktober 2021 des Kanu-Club Kelheims war ein voller Erfolg.

Bei wunderen Wetter konnten Kinder in den unterschiedlichsten Altersgruppen im Alten Hafen den Kanupsort in all seinen Ausprägungen unter Anleitung der Erfahren Kanuten des KCKs ausprobieren.
Dieses Angebot wurde von einer Vielzahl an Kindern in Begleitung ihrer Eltern und Einhaltung der Corona-Auflagen angenommen.

Für alle Kinder gab's ein T-Shirt sowie Essen und Getränke kostenlos.

Auch der Kelheimer Bürgermeister machte sich ein Bild vom Treiben im Alten Hafen.

Weiter Bilder der Veranstaltung gibt es in der Bildergalerie.

Ein Dank von Seiten des Kanu-Clubs Kelheim geht noch an die Wolfgang Huber GmbH ohne der das Event in der Form nicht möglich gewesen wäre.

Login

Du bist bereits Mitglied?

Du bist bereits Mitglied und hast noch keinen Zugang zum Vereinsbereich der Webseite?

Hier erfährst du wie du einen Zugang bekommst.

Mehr dazu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und sind für grundsätzliche Funktionen der Webseite notwenig. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.