• donau_bienenkorbundboot.jpg
  • donau_blickbefreiungshalle.jpg
  • donau_kanuinselboot.jpg
  • donau_panorama1.jpg
  • donau_raeuberhoehlen.jpg
  • donau_zellstoffstrand.jpg
  • donau_bienenkorbundboot.webp
  • donau_blickbefreiungshalle.webp
  • donau_kanuinselboot.webp
  • donau_panorama1.webp
  • donau_raeuberhoehlen.webp
  • donau_zellstoffstrand.webp
  • donau_bienenkorbundboot.webp
  • donau_bienenkorbundboot.jpg
  • donau_zellstoffstrand.jpg
  • donau_kanuinselboot.webp
  • donau_raeuberhoehlen.webp
  • donau_panorama1.webp
  • donau_blickbefreiungshalle.webp
  • donau_zellstoffstrand.webp
  • donau_raeuberhoehlen.jpg
  • donau_blickbefreiungshalle.jpg
  • donau_panorama1.jpg
  • donau_kanuinselboot.jpg

Gefahr durch Bäume im Paddelrevier (Weltenburg bis Kelheim) und Felsenreinigung

Liebe Mitglieder und Wassersportfreunde,

durch das letzte Hochwasser sind viele Bäume umgestürzt und liegen teilweise in Ufernähe in der Hauptströmung und stellen damit eine Gefahr für Kajak- und Kanufahrer, aber auch für Schlauchboote dar.
Zwei besondere Gefahrenstellen sind linksufrig zwischen Wipfelsfurth und Donaudurchbruch sowie oberhalb des Kugelfelsens auf der rechten Donauseite (flussabwärts gesehen). Je nach Wasserstand sollten diese Hindernisse großräumig umfahren werden bzw. flussauf die Seite gewechselt werden. Das Wasserwirtschaftsamt ist bemüht, die Gefahrenstellen so schnell wie möglich zu beseitigen. Da dazu technische Hilfsmittel benötigt werden, kann es jedoch noch etwas dauern bis unsere Hauptstrecke wieder frei befahrbar ist. Bis dahin bitten wir alle Paddler um besondere Vorsicht.

Außerdem startet in der Woche ab 1. Juli auch wieder die Felsenputzaktion, vor allem im Bereich des Donaudurchbruchs. Bitte auch hier entsprechend aufpassen.

Die Vorstandschaft des Kanu-Club Kelheim

23. Kelheimer Kanutriathlon "Rund um die Befreiungshalle" mit Hafenfest

Liebe Sportsfreunde aus nah und fern,
Liebe Kelheimer,

der Kanu-Club Kelheim veranstaltet dieses Jahr seinen Kanutriathlon "Rund um die Befreiungshalle"  in der 23. Ausgabe. Der Kanutriathlon findet am 20. Juli 2024 statt im Anschluss daran findet das Hafenfest im Alten Hafen in Kelheim mit Livemusik statt.

Fyler des Kanutriathlon

Der Triathlon startet um 10:30 Uhr mit Start im Alten Hafen in Kelheim. Für die Athleten geht es dann auf die Laufstrecke entlang des Main-Donau-Kanals zur Wechselzone an der Schiffsanlegestelle an der Donau. Hier wird auf das Rad gewechselt und die Radstrecke führt entlang der Donau, Rund um die Befreiungshalle die Athleten wieder zur Wechselzone. In der letzten Disziplin heißt es für die Sportler "ab ins Boot" auf die Donau flussaufwärts bis zum Wendepunkt beim Alten Bootshaus des Kanu-Club Kelheim. Im Anschluss geht es dann flussabwärts bis ins Ziel bei der Wechselzone.

Alle Sportbegeisterten können sich jetzt im 3er-Team, als 2er-Kanadierteam oder Einzelstarter registrieren.

Nach dem Triathlon steht am Nachmittag ein Probepaddeln im Alten Hafen und eine Kinder-Rallye ab 14:30 Uhr auf den Programm. Hier kann Groß und Klein das Paddeln ausprobieren.

Flyer des Hafenfest mit Livemusik

Am Abend ab 18:00 Uhr folgt dann zum Ausklang das Hafenfest mit Livemusik vor den Toren von Kelheim im Alten Hafen.

Herren Team belegt 2. Platz bei Internationalen Kanupolotunier in Graz 2024

Die Herren-Kanupolo-Mannschaft des Kanu-Club Kelheim holte sich beim Internationalen Kanupolo-Turnier in Graz 2024 den zweiten Platz.

Der Pokal zum zweiten Platz beim Kanupolo-Tunier in Graz 2024

KCK mit zwei Mannschaften beim Kanupoltunier in Philippsburg

Das Kanupolo-Team des Kanu-Club Kelheim hat am vergangenen Wochenende, vom 27. bis 28 April 2024, am Kanupolotunier in Philippsburg teilgenommen.

Der Kanu-Club ging in diesen Turnier mit zwei Mannschaften bestehenden aus einem Herren-Team und einer U21 Mannschaft, bestehenden aus dem Nachwuchs-Kader des Kanu-Club Kelheim an den Start.

Das Team des Kanu-Club Kelheim beim Kanupolo-Tunier in Philippsburg 2024 bestehenden aus der Herren- und U21-Team

6h-Lauf und Sportlerehrungen

Auch in diesem Jahr hat der Kanu-Club Kelheim wieder am 6h - Staffellauf von run & bike teilgenommen.

Am Start waren Theresa Gruber, Veronika Brünnig, Uschi Schien, Sepp Wallner, Florian Busse, Alena Wenning und Adrian Fromherz. Das Team erreichte am Ende einen hervorragenden 7. Platz bei insgesamt 29 gemeldeten Mannschaften.


Für ihre herausragenden Leistungen wurden zwei Teams des Vereins von der Stadt Kelheim bzw. dem Landratsamt Kelheim geehrt.

Die Kanupolospieler Johannes Groß, Klaus Kammermeier, Christian Stelzl und Uli Steindl wurden von der Stadt für ihren 3. Platz bei den Süddeutschen Meisterschaften geehrt. Die vier Sportler standen stellvertretend für die weiteren Sportlerinnen und Sportler des Teams.

Das Rennsport-Team Manuel Scheibel, Matthias Gabler und Michael Niklas erhielten Urkunden als Bayerische Mannschaftsmeister im Kajak Rennsport Classic.


Wir gratulieren herzlich zu diesen tollen Ergebnissen.

Die Vorstandschaft

Events

23. Kelheimer Kanutriathlon
Datum 20.07.2024 10:30
26. Kelheimer Abfahrtsrennen
07.09.2024 10:00

Anstehende Termine

Kajak-Anfängerkurs Kinder/Jugendliche
01.08.2024 17:30 - 19:00
Kajak-Anfängerkurs Kinder/Jugendliche
02.08.2024 17:30 - 19:00
Kajak-Anfängerkurs Kinder/Jugendliche
03.08.2024 9:00 - 12:00
Volksfesteinzug
14.08.2024 17:30
Deutsche Meisterschaft Kanupolo 2024
06.09.2024 - 08.09.2024

Jugendtraining

Du bist zwischen 10 und 16 Jahre alt und gerne am Wasser?

Wie wäre es wenn du auf's Wasser wechselst und Teil unseres Schüler und Jugend Kanupoloteams wirst?

Komm doch einfach mal in eins unser Trainings vorbei und schau's dir an!

Mehr dazu

Mitglied werden

Du bist begeisterter Kanute und willst Mitglied des Kanu-Club Kelheim werden?

Hier erfährst du wie du bei uns Mitglied wirst.

Mehr dazu

Login

Du bist bereits Mitglied?

Du bist bereits Mitglied und hast noch keinen Zugang zum Vereinsbereich der Webseite?

Hier erfährst du wie du einen Zugang bekommst.

Mehr dazu

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste und sind für grundsätzliche Funktionen der Webseite notwenig. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.