Kalender

Bayern paddelt an (auf der Isar)

Datum
03.10.2019 10:00 - 19:00

Beschreibung

Einladung: „Bayern paddelt an“
Anpaddeln am 3. Oktober, in diesem Jahr ein Donnerstag?
Ja klar am Feiertag,
denn unsere Kanusaison 2019 beginnt jetzt gerade. Dann lasst uns
zusammen starten und auf der Isar paddeln. So legt ihr schon den
ersten Grundstock in eure Fahrtenbücher.
Je nach Lust und Laune könnt ihr zwischen drei Strecken wählen.
Die „Große“ 38 Kilometer-Tour ab Freising,
ab Oberhummel die „Mittlere“ mit 28 Kilometer
und die „Kurze“ ab Volkmannsdorf mit 15 Kilometer.
Anschließend gibt es in der Kanuabteilung des ETSV 09 Landshut die
wohlverdiente Stärkung und viel Zeit zum ratschen.
Gerade in herbstlicher Stimmung zeigt sich die Isar mit ihrem
berühmten Isarflimmern und in ihren schönsten Uferfarben.
Doch der Schein trügt. Obwohl die Isar in Freising bereits 280
Kilometer ihres Laufes vom Karwendel zur Donau hinter sich hat,
reduziert der Mittlere Isarkanal das Isarwasser enorm.
Dennoch bleibt der Fluss interessant abwechslungsreich und bietet
viel Flusslandschaft zum genießen. An vielen Stellen bekommt die
Isar sogar wieder Platz, sich selbst zu renaturieren.
Daher möchten wir euch einladen, mit vielen Paddlerinnen und
Paddler gemeinsam in die neue Saison zu starten und eine fabelhafte
Isar zu genießen.
Alle Infos und Anmeldung auf www.kanu-niederbayern.de

„Bayern paddelt an“ - Programm:
Anmeldung:
Zur Planung von Speisen und Getränken benötigen wir eure online-Anmeldung unter
www.kanu-niederbayern.de bis Montag, 1. Oktober, 0 Uhr.
Startzeit:
Zum Start in Freising bzw. Oberhummel bitte direkt dorthin anreisen.
10 Uhr Freising, 38 km
11 Uhr Oberhummel, 28 km
12:30 Uhr Volkmannsdorf, 15 km
Für den Start in Volkmannsdorf könnt ihr uns in der Kanu-Abteilung des ETSV 09-
Landshut ab 10 Uhr zum gemeinsamen Weißwurstfrühstück besuchen und
Fahrgemeinschaften bilden.
Nach der Fahrt stehen Busse für den Auto-Rückholdienst bereit.
Verpflegung:
Nach der Fahrt bewirten wir euch mit Kaffee und Kuchen, Leberkäse mit Beilagen
bzw. Obazten und den obligatorischen Getränken o.ä..
Übernachtung:
Wer schon früher anreisen, oder länger bleiben möchte, kann in der Kanu-Abteilung
per Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt übernachten.
Lagerfeuer:
Keine Frage - selbstverständlich
Weitere Informationen:
Alle Informationen im Detail – auch zu den Flussstrecken - könnt ihr auf www.kanuniederbayern.
de einsehen. Bei Fragen, bitte mäilden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Haftungsausschluss:
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und geschieht im Rahmen der unter
Sportkameraden üblichen gegenseitigen Hilfe und Rücksichtnahme. Der Veranstalter
und Ausrichter haftet weder für Personen- und Sachschäden.