Wiedereröfnung der Bootshäuser ab 11. Mai

Liebe Vereinsmitglieder,

endlich ist es soweit, die Bootshäuser dürfen wieder geöffnet werden!

Allerdings gibt es weiterhin Einschränkungen:

  • Kraft- Aufenthaltsraum sowie Duschen bleiben geschlossen, geöffnet sind WC Damen- Herren.
  • Die Vereinsboote dürfen auch wieder benutzt werden. Werden Vereinspaddel benutzt, müssen diese nach dem Paddeln gereinigt werden. Material zur Desinfektion der benutzten Gegenstände liegen im Bootshaus aus. Die Desinfektionstücher bitte anschließend in den Mülleimer werfen!
  • Bitte ab sofort wieder ins Fahrtenbuch und Ausleihliste eintragen.

Natürlich können auch die eigenen Boote, ab Montag 11. Mai, auf ihren Bootsplatz zurück.

Unser Ministerpräsident hat in der letzten Woche einige Lockerungen zur Corona-Pandemie verkündet.
Dazu wurde auch die Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung veröffentlicht.
Unter §9 Abs. 9 steht folgendes:... „Betreten der Gebäude zu dem ausschließlichen Zweck, das für die jeweilige Sportart zwingend erforderliche Sportgerät zu entnehmen oder zurückzustellen, ist zulässig“ ... dies legitimiert die Nutzung der Kajaks im Bootshaus.

Hier der Link zur Verordnung: https://www.verkuendung-bayern.de/files/baymbl/2020/240/baymbl-2020-240.pdf

Wir wünschen euch allen eine schöne Paddelzeit.

Bleibt bitte gesund!

Eure Vorstandschaft


Drucken   E-Mail